Skip to main content

Cormoran Karpfenliegen

Hier finden Sie Cormoran Karpfenliegen sowie einen kleinen Einblich in die Firmengeschichte.

Cormoran ist ein im Jahr 1973 gegründetes deutsches Unternehmen mit Sitz in Gröbenzell.
Von Anfang an setzte das noch junge Unternehmen auf Innovation und die Entwicklung eines eigenen Profils. Diese individuelle Positionierung im Markt gelang durch eine klare Markenstrategie, mittels eigenständiger Produktentwicklung sowie einem hohen Maß an Flexibilität. Die frühe internationale Ausrichtung führte dazu, dass Cormoran heutzutage in zahlreichen Ländern mit eigenen Vertriebsstrukturen und Niederlassungen vertreten ist. Diese werden weitestgehend vom Heimatmarkt aus gesteuert und beliefert.

Cormoran besitzt eine hauseigene Forschungs- und Entwicklungsabteilung, welche potenzielle Neuerungen zahlreichen Prüf- und Praxistest unterzieht. Aufgrund ihrer praxisnahen Arbeit und dem stetigen Bezug zum Angler, kommt es immer wieder zur Einführung marktbewegender Produkte.
Stellvertretend seien hierfür aus verschiedenen Bereichen einige Beispiele genannt.
Die Einführung der Fuji-Ringe auf dem europäischen Markt. Diese lösten innerhalb nur eines Jahres die bis dahin üblichen Metallringe an den Ruten ab.
Im Rollensektor machte Cormoran mit der „Rotary“, der weltweit ersten Freilaufrolle spektakulär auf sich aufmerksam. Während das Unternehmen im Sektor Schnüre mit der Cortest Super Match in Sachen Tragkraft bei monofiler Schnur noch heute unübertroffen ist.
Mit Pro Carp bietet das Unternehmen auch eine eigene Karpfen Range an, worunter Sie neben vielen anderen Artikeln für das Karpfenangeln, eventuell auch ihre Karpfenliege von Cormoran finden.



Cormoran Pro Carp Karpfenliege Modell 8212

ab 89,03 € 89,28 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Cormoran Pro Carp Karpfenliege Modell 8210

ab 68,42 € 68,44 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.